Das Feriendorf liegt in 850 m Höhe in einer einmaligen Panoramalage. Es bietet 130 Ferienhäuser in acht verschiedenen Größen, von 40 bis 90 qm und ist ganzjährig geöffnet. Alle Häuser haben 1 bis 2 Schlafzimmer, Wohnzimmer mit Kabel-TV, Dusche/WC, eine komplett eingerichtete Küche mit 4-Platten-Elektroherd und Backofen, Kaffeemaschine, Kühlschrank usw., eine möblierte Sonnenterrasse und einen Abstellraum. Kostenfreier W-LAN Internetzugang ist in fast allen Fereinhäusern verfügbar.

Zentrale (kostenlose) Parkplätze sorgen dafür, dass der Autoverkehr minimal bleibt. Es gibt im Kiosk täglich frische Backwaren, Getränke, Zeitungen und Zeitschriften, der tägliche kleine Bedarf kann hier gedeckt werden. 

Mehrfach in der Woche finden geführte Wanderungen statt, Mittwochnachmittags kümmern sich Kindergärtnerinnen um die Kleinen im hauseigenen Kindergarten. Im Sommer finden Begrüßungsabende beim Grillen und eine wöchentliche Dorfralley statt. Es gibt einen großen Spielplatz mit Seilbahn, Rutsche, Sandkasten (im Sommer mit einem Sonnensegel überdacht), Wippe, Spielhäuschen, Klettergerüste und mehrere kleine Spielplätze. Ein Fahrradverleih (im Winter Langlaufskiverleih) steht im Feriendorf zur Verfügung. In der hauseigenen Bücherei stehen über 500 Bände zur kostenfreien Ausleihe zur Verfügung. Außerdem bieten wir Tischtennis (drinnen und draußen), Tischfußball, Air-Hockey, Dart, eine Bocciabahn und eine neue Kneippanlage.

Ortsbeschreibung:

Bad Dürrheim liegt im südöstlichen Schwarzwald. Es hat in der Fachwelt einen Namen als Soleheilbad, mit dem Gesundheitszentrum Solemar (11 Becken von 27 bis 35 Grad C). Das Feriendorf befindet sich am Rande des Teilortes Öfingen, das auch "das sonnige Dorf auf der Baar" genannt wird. Das Wetterstudio Süd der ARD ist im Feriendorf untergebracht.