Dort wo Bayern sich von der schönsten Seite zeigt, umgeben von grünen Wiesen, herrlichen Wäldern und kleinen Badeseen, liegt das Feriendorf Lechbruck in Südhanglage oberhalb des Lechsees, direkt vor dem überwältigenden Alpenpanorama.
Unsere großzügigen Ferienhäuser gibt es in zwei verschiedenen Größen, für 4-5 Personen (64qm) und für 6-7 Personen (84qm), und sorgen mit ihrer komfortablen Ausstattung für eine gemütliche Atmosphäre. 2-3 Schlafräume, Wohn-/Eßzimmer mit Satelliten-TV, Dusche/WC und eine möblierte Sonnenterrasse stehen Ihnen zur Verfügung. Die Küchen sind komplett eingerichtet und mit Herd, Backofen, Kühlschrank und Kaffeemaschine ausgestattet. Unser Restaurant, die "Hochbergle-Stub`n" sorgt für Ihre lukullischen Wünsche. Im Tante-Emma-Laden gibt es Brötchenservice, Getränke, Zeitungen und der kleine Bedarf kann hier gedeckt werden.
Damit Ihre Kinder sich richtig austoben können, finden Sie in unseren Anlage einen großzügigen Spielplatz, zwei Tischtennisplatten sowie einen Bolzplatz. Ca. 10 Gehminuten von unserer Anlage entfernt lädt Sie der ruhig gelegene Badewäldlesee zu einem gemütlichen Sonnenbad ein. 

Sie haben die Möglichkeit, zahlreiche Erlebnisausflüge, wie zu den Königsschlössern Neuschwanstein und Hohenschwangau, der Wieskirche oder zum Kloster Ettal, zu unternehmen, die Ihnen mit Sicherheit unvergeßlich bleiben werden.
Das beeindruckende Massiv unserer Ostallgäuer Alpen wird die Herzen der Bergwanderer und Gipfelstürmer höher schlagen lassen. Hier gibts Wanderweg für jedermann - von leicht bis schwierig.
Für die Wintersportler ist das Feriendorf der ideale Standort: Rodelhang mit Flutlicht, Loipen direkt vor der Haustüre und nahegelegene Pisten mit allen Schwierigkeitsgraden. Und auch der Wanderer wird von unserer Winterlandschaft begeistert sein. 

Ortsbeschreibung:

Das im östlichen Allgäu am Lech liegende alte Flößerdorf Lechbruck ist im Jahre 1398 erstmals urkundlich erwähnt: "Der Gogers ist ein Gütlein, hat der Pfanzelt von Lechprug." Die Lechbrücke, die das oberbayerische Gründl mit dem schwäbischen Lechbruck verbindet, gab unserem Ort seinen Namen.