Die Residenz „Am Kurpark“ liegt zentral und ruhig. Zum Strand, Kurpromenade, Kurhaus und Spielcasino sind es nur wenige Gehminuten. Im Haus befindet sich ein Lift. Die komfortablen 2-Zimmer-Ferienwohnungen bieten Platz für bis zu 4 Personen und bieten Wohnraum oder Wohn- Schlafraum mit Küchenzeile, Schlafraum mit Doppelbett, Dusche/WC, Kabel-TV, Wintergarten oder Balkon mit Blick in den Kurpark. Münzwaschmaschine/ -trockner befinden sich in der Anlage.
 

Sehenswürdigkeiten und Freizeitangebote:

Der mächtige, fast 100 Jahre alte Leuchtturm, an der herrlichen Promenade mit den Villen und ehemaligen Logiehäusern der Gründerzeit und der „Alte Strom“ mit seinen urigen Kneipen, Restaurants, kleinen Geschäften und alten Fischer- und Kapitänshäusern versetzen jeden Gast ein Stück zurück in die Vergangenheit – in die „gute alte Zeit“ der Monarchie.


Ostseeschiffstouren, Schifffahrten auf der Warnow, Reiten, Radfahren (Fahrradverleih vorhanden), geführte Wanderungen, Botanischer Garten Rostock, Theater und Kabarett Rostock, Zoologischer Garten mit Fohlenhof, Heimatmuseum Warnemünde, Discotheken in Warnemünde und Rostock. Sport: Squash, Badminton, Beach-Volleyball, Kegeln und Bowling.

Gesundheit, Fitness und Wellness:

Das milde Ostseeklima, der Salzgehalt von Wasser und Luft und die anerkannt gute Badewasserqualität garantieren gute Heilerfolge. Kuren und Therapien konzentrieren sich auf chronische Erkrankungen der Atemwege, des Bewegungsapparates, Hautkrankheiten, Kreislaufstörungen, Rehabilitationen, Allergien und Erkrankungen im Kindesalter.

Ortsbeschreibung:

Ostseekenner, Einheimische und Urlauber schwärmen vom Ostseebad Warnemünde mit seinem breiten, weißen Sandstrand, seinen schattigen Küstenwäldern und seiner einmaligen Mischung aus Idylle und mondänen Flair. Feriengäste schließen Warnemünde ins Herz, da hier jeder die wohltuende Balance zwischen Beschaulichkeit und Betriebsamkeit genießt.