H&P Residenz Am Kurpark in Warnemünde

Wohnungen

28

Unsere

HIGHLIGHTS


An der Küste

Gratis W-Lan

Ferienwohnung

Die Residenz Am Kurpark - Ruhig und doch zentral gelegen

Die komfortablen 2-Zimmer-Ferienwohnungen verfügen über einen Wintergarten oder Balkon mit Blick in den idyllischen Kurpark. Im Haus befindet sich ein Lift.

 

Zur Kurpromenade, dem Kurhaus und dem Spielcasino sind es nur wenige Gehminuten. Auch der weiße Sandstrand und der Leuchtturm sind nur wenige Gehminuten entfernt.

 

Wohnungen für 2 – 4 Personen

Anzahl Schlafzimmer: 1

Anzahl Badezimmer: 1

AUSSTATTUNG


Nebenkosten inklusive

Voll ausgestattete Küche

Geschirrspüler

W-Lan gratis

Servicepaket (Bettwäsche, Hand-, & Geschirrtücher)

Einkaufsmöglichkeiten

UMGEBUNG

Leuchtturm von Warnemünde (1,1 km)
Teepot in Warnemünde (1,1 km)
Hafenrundfahrt (3 km)
Die Westmole (1,5 km)
Heimatmuseum (4 km)
Fischmarkt Warnemünde (2 km)
Kunsthalle Rostock (10,5 km)
Vogelpark Marlow (48 km)
Restaurant Carls (250 m)
Restaurant fabelhaft (250 m)
Asia Sun (350 m)
Herberts Restaurant & Café (2 km)
Asia Palast (3 km)
Restaurant am Strom (2 km)
Hummerkorb (3 km)
Reiten am Strand (38 km)
Ostsee-cruising (500 m)
Surfschulen (600 m)
Karls Erlebnis- Dorf in Rövershagen (24 km)
Gespensterwald Nienhagen (10,5 km)
Rostocker Zoo (14 km)
Miniland M V (32 km)
IGA Park (5,5 km)

LAGE

Residenz „Am Kurpark“, Wachtlerstraße 7/8, 18119 Warnemünde

In Google Maps ansehen

| Wachtlerstraße 7/8 | 18119 Rostock

Ostseekenner, Einheimische und Urlauber schwärmen vom Ostseebad Warnemünde mit seinem breiten, weißen Sandstrand, seinen schattigen Küstenwäldern und seiner einmaligen Mischung aus Idylle und mondänen Flair.

Feriengäste schließen Warnemünde ins Herz, da hier jeder die wohltuende Balance zwischen Beschaulichkeit und Betriebsamkeit genießt. Das milde Ostseeklima, der Salzgehalt von Wasser und Luft und die anerkannt gute Badewasserqualität sind nicht nur bei Kurgästen beliebt.

 

Der mächtige, fast 100 Jahre alte Leuchtturm, an der herrlichen Promenade mit den Villen und ehemaligen Logiehäusern der Gründerzeit und der „Alte Strom“ mit seinen urigen Kneipen, Restaurants, kleinen Geschäften und alten Fischer- und Kapitänshäusern versetzen jeden Gast ein Stück zurück in die Vergangenheit – in die „gute alte Zeit“ der Monarchie.

 

Warnemünde bietet viel: Ostseeschiffstouren, Schifffahrten auf der Warnow, Reiten, Radfahren (Fahrradverleih vorhanden), geführte Wanderungen, Botanischer Garten Rostock, Theater und Kabarett Rostock, Zoologischer Garten mit Fohlenhof, Heimatmuseum Warnemünde, Discotheken in Warnemünde und Rostock. Sport: Squash, Badminton, Beach-Volleyball, Kegeln und Bowling.

KONTAKT

ANFRAGE